EVM-Ehrensache

Mit 1.500 Euro aus dem Spendenprogramm "evm-Ehrensache" fördert  die Energieversorgung Mittelrhein (evm) vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Ulmen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die evm jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Berthold Nick, Leiter der Kommunalen Betreuung der Verbandsgemeinden bei der evm, übergab die Spenden am Montag, 18. Dezember, zusammen mit dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Alfred Steimers, an die begünstigten Einrichtungen. "Es war mir wichtig, dass mehrere Vereine bei der Spende berücksichtigt werden", erklärt Alfred Steimers. "Sie alle leisten einen wertvollen Beitrag für unsere Verbandsgemeinde und  ich freue mich, dass wir sie durch die Spende weiter unterstützen können."

Die Spende geht an die Auderather Dorfkapelle, den Musikverein Kennfus, den Musikverein und Jugendorchester Gevenich und den Musikverein und Jugendorchester Ulmen.

Zusammen mit Bürgermeister Alfred Steimers übergeben Berthold Nick und Marian Schmidt als Vertreter der Netzgesellschaft in der evm-Gruppe die Spende an die begünstigten Vereine. Als Zusatzgeschenk gibt es noch neue Sitzwürfel.

An dieser Stelle einen ganz besonderen Dank an unsere Musikerinnen und Musiker, die sich über viele Jahre in der Jugendausbildung und der Jugendarbeit engagiert haben.

Aktuelle Termine

  • am 19. Aug. 15:00 bis 16:30 Sonntagskonzert Bad Bertrich - Kurpark
  • am 24. Aug. 20:00 Probe Seniorenkapelle
  • am 31. Aug. 19:00 Probe Seniorenkapelle bereits um 19:00 Uhr !!! im Bürgerhaus
  • am 01. Sep. 13:30 bis 15:00 Familientag TaktLwG 33
  • am 16. Sep. 14:00 bis 16:00 Musikalischer Nachmittag im Kloster Ebernach

Alte Weisheit

Blase dein Stücklein, aber wolle deinen Takt nicht der ganzen übrigen Menschheit aufdrängen.

Wilhelm Raabe